9. August 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Der Schampus geht auf die Airline

Sekt champagner symbol iStock vaksmanv

Sekt champagner symbol iStock vaksmanv

Wird ein Flug annulliert, steht Passagieren eine Ausgleichszahlung zu. Aber auch bei Unterkunft und Essen geht die Rechnung später an die Fluggesellschaft. Wie das Amtsgericht Düsseldorf urteilt, steht den armen Gestrandeten dabei durchaus auch Luxus zu – Champagner und Wein inklusive.  Airliners

Anzeige Couner vor9