Faro Punta Cumplida

La Palma mal anders: Suiten im Leuchtturm

Für Reisefreunde mit Sinn für das Besondere hat die Kanareninsel La Palma eine neue Alternative zu bieten: Das Hotel Faro Punta Cumplida. Direkt an der Nordostküste der Insel ragt der Leuchtturm 34 Meter in die Höhe, der nun drei modern ausgestattete Suiten zwischen 45 und 110 Quadratmetern beherbergt. Counter vor9

Top-News | 26.4.2019

Anzeige

Travel

Hunan ist touristisches Neuland

Dabei hat die Provinz im Süden Chinas viel zu bieten. Nicht nur den Kult um Mao Zedong, der nahe der Provinzhauptstadt Changsha geboren wurde. Im Zhangjiajie-Nationalpark, seit 1992 Weltnaturerbe, wurde 2016 die höchste Glasbrücke der Welt eröffnet. In Changde ist die Partnerstadt Hannover überall präsent. So kann man auf dem Kurt-Schwitters-Platz eine Bratwurst essen. Welt

"Games of Thrones" lockt viele Fans zu den Drehorten

Liebhaber der Serie können viele der Drehorte besuchen. Etwa die winzige Felsinsel bei Bermeo im Baskenland und das Unesco-Kulturerbe Cáceres in der Extremadura in Spanien, die in der siebten Staffel vorkommen. Vatnajökull, der größte Gletscher Islands, wird in der Serie zum furchteinflößenden Bereich "jenseits der Mauer" und Doune Castle in Schottland zur Burg Winterfell im Norden von Westeros. Süddeutsche

Riesenrad Hi-Sky geht in München an den Start

Das 78 Meter hohe Riesenrad Hi-Sky eröffnet am Sonntag im Münchner Werksviertel. Es ist das größte transportable Riesenrad der Welt und als solches ins Guinness Buch der Rekorde eingetragen. Der Auf- und Abbau dauert vier Wochen. In zwei Jahren soll es einem neuen Konzertsaal in der Atelierstraße in der Nähe des Ostbahnhofs weichen und weiterziehen. Spiegel

Die schottische North-Coast-500 ist zu beliebt

Die Ferienstraße, die dem schottischen Küstenverlauf folgt, sollte den Norden für den Tourismus erschließen. 2015 wurde die 830 Kilometer lange Route eröffnet und lockt jährlich sechs Millionen Besucher an. Nun fühlen sich Einheimische von den Reisenden belagert und wie in einem Disneyland. Die Ferienstraße beginnt in Inverness und führt im Osten über John O'Groats, Sutherland und Wester Ross. Travel Agent Central

Teneriffas junge Köche lieben die Tradition

Um Teneriffas traditionell einfache Küche aufzupeppen, verwenden junge Köche Zutaten, die es nur auf den Kanaren gibt. Wie der Essig aus dem grünen Norden Teneriffas, Vinagre Macho, oder die schwarze Kartoffel, innen gelb und süßlich im Geschmack. Das Ziel ist es, die traditionellen Aromen und Produkte zu bewahren und zeitgemäß zu interpretieren. Süddeutsche

Work

Yogakurs als Bildungsurlaub anerkannt

Ein Yogakurs mit didaktischem Konzept erfüllt die Voraussetzungen zur beruflichen Weiterbildung, wie es das Bildungsurlaubsgesetz vorschreibt. Einem Arbeitnehmer steht deshalb ein fünftägiger Sonderurlaub zu, so das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg. Demnach sollen "Anpassungsfähigkeit und Selbstbehauptung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern unter den Bedingungen fortwährenden und sich beschleunigenden technischen und sozialen Wandels gefördert werden". N-TV

Selbstständig ist die Frau

Immer mehr Frauen wollen ihre eigene Chefin sein. Einer Umfrage der staatlichen Förderbank KfW zufolge machten sich letztes Jahr 216.000 Frauen selbstständig, das sind vier Prozent mehr als im Vorjahr. Bei den Männern sank die Zahl um fünf Prozent auf 331.000. Spiegel

Lob motiviert stärker als Geld

Das behaupten Forscher im Journal "Frontiers in Psychology", zumindest bei einer bestimmten Gruppe von Mitarbeitern. Das Loben an sich ist allerdings auch nicht ganz ohne. Einige Kollegen können nicht mit einem öffentlichen Lob umgehen, andere Kollegen reagieren oft neidisch darauf. Süddeutsche

Die häufigsten Kündigungsgründe

Meistens kündigen Mitarbeiter ihren Job wegen mangelnder Wertschätzung durch ihre Vorgesetzten. In einer Umfrage von Compensation Partner und Gehalt.de gaben das rund 45 Prozent als Hauptgrund an. Für 40 Prozent ist das Gehalt zu niedrig und 38 Prozent wurden abgeworben. Als besonders wichtig im Job erachten 56 Prozent eine positive Atmosphäre im Team, 38 Prozent eine ausgewogene Work-Life-Balance. FVW

So schlichten Chefs am besten Konflikte

Die Klärung eines Konflikts ist umso leichter, je früher sie geschieht. Denn ab einem bestimmten Stadium erreichen Konflikte eine ungewollte Eigendynamik. Chefs sollten Mitarbeiter nicht unbedingt behandeln, wie sie selbst behandelt werden wollten. Besser ist es, den Persönlichkeitstypus des Mitarbeiters zu ermitteln. Psychologische Grundkenntnisse schaden dabei nicht. Wirtschaftswoche 

Life

Der Traum von der Hütte

Die Journalistin Petra Ahne kaufte ein Mini-Domizil an einem Brandenburger See und sinnierte darüber, was den Reiz des Hüttenlebens eigentlich ausmacht. Daraus entstand das Buch "Obdach und Sehnsucht", bei dessen Recherche sie viele Hütten besuchte. Überschaubarkeit und Selbstgenügsamkeit seien oft die Motive jener Sehnsucht, sagt sie – und räumt zugleich ein, ihre Hütte als Zweithaus zu nutzen. Deutschlandfunk

Die Jungen schauen Netflix und die Älteren in die Mediathek

70 Prozent der 18- bis 34-Jährigen nutzen mindestens eine Streaming-Plattform wie Netflix, Amazon Prime oder die Mediatheken der Fernsehsender. Ein Drittel davon sind regelmäßige Netflix-User. Die Älteren bevorzugen eindeutig die TV-Mediatheken. Je 58 Prozent von Jung und Alt sind der Auffassung, dass es bereits zu viele Streaming-Plattformen gibt. Absatzwirtschaft

Woran man im Restaurant gutes Fleisch erkennt

Indiz Nr. 1: Der Preis. Ein Schnitzel mit Beilagen für 10 Euro deutet auf minderwertiges Fleisch hin. Ein Reifeschrank (Dry Ager) könnte ein Hinweis für gute Qualität sein. Ob er wirklich hochwertig bestückt ist, kann man erfragen, geschultes Personal gibt gerne Auskunft. Bestenfalls stehen die Antworten ("Woher kommen die Tiere, wie wurden sie gehalten und gefüttert...?") schon auf der Speisekarte. Stern

Dubais Polizei – unterwegs wie die Superreichen

Wenn Polizisten neue Dienstfahrzeuge erhalten, ist das meist keine große Sache. Außer in Dubai. Dort erhielt die Streife jüngst zwei nagelneue Panamera 4S Sport Turismo mit 440 PS pro Stück. Das wiederum ist für Dubai keine große Sache, denn die Vehikel gesellen sich zu einer Flotte von Bugatti Veyron, Aston Martin One-77, Lamborghini Aventador, Nissan GT-R und Audi R8. Na dann, gute Fahrt! Wheels