Upernavik

Die schönsten Bilder von unterwegs

Das Magazin "National Geographic" hat die besten Reisebilder gekürt. Gesamtsieger des Wettbewerbs und Gewinner in der Kategorie "Städte" ist Weimin Chu aus China mit einem Foto von Upernavik in Westgrönland (Foto). Das Siegerbild in der Kategorie "Menschen" von Huaifeng Li zeigt Schauspielerinnen, die sich in der chinesischen Oper in Licheng auf ihren Auftritt vorbereiten. Den ersten Platz in der Sparte "Natur" belegte ein Gänsegeier-Bild von Tamara Blazquez. Spiegel, Süddeutsche

Eyecatcher | 26.6.2019

AnzeigeFTI, Zypern

Travel

Meist gibt's auf Kreuzfahrtschiffen nur niedrige Gehälter

Nur 1.760 Euro pro Monat oder weniger verdienen 40 Prozent der Beschäftigten auf Kreuzfahrtschiffen. Insgesamt reichte die Spanne vom Hungerlohn von 500 Dollar je Monat für einen Job in der Schiffsküche bis zu satten 10.000 Dollar Monatslohn für einen 1. Offizier. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Portals "Business Insider" unter ehemaligen und aktuellen Beschäftigten großer Kreuzfahrtgesellschaften. Stern

Die komplizierte Entstehung eines Kreuzfahrtschiffes

Karsten Schmitz und Volker Frenz sind Projekt-Ingenieure und arbeiten pro Jahr am Innenausbau von bis zu drei Kreuzfahrtschiffen mit. Sie bezeichnen ihr Handwerk als "Kulissenbau" und kleines Zahnrädchen in einem technisch funktionierenden, komplexen Gebilde. Zu den Herausforderungen ihrer Arbeit zählt es etwa, Lautsprecher, Lüftung und Beleuchtung unsichtbar und sinnvoll unterzubringen. Cruisetricks

Usbekistan setzt auf Tourismus

Der zentralasiatische Staat ist seitjeher Transitland und die Seidenstraße führt mittendurch. Prächtige Moscheen, Mausoleen und andere Hinterlassenschaften alter Herrscher und Eroberer wie Alexander der Große prägen ihn. Bis 2016 eine Diktatur will Usbekistan sich nun öffnen und den Tourismus ankurbeln. Reisende aus einigen westlichen Ländern, auch Deutschland, benötigen kein Visum mehr bei Aufenthalten bis zu 30 Tagen. FAZ

Work

Wenn der Chef die Ferien stört

Wer sich im genehmigten Urlaub befindet, darf nicht zur Erreichbarkeit gezwungen werden, muss also auch nicht ans Telefon gehen. Außerdem können Mitarbeiter ihre Reise spontan verlängern, wenn ihr Arbeitgeber einen entsprechenden Antrag genehmigt. Kommen sie zu spät zurück, ist entscheidet, ob sie das planungstechnisch hätten verhindern können. Welt

Wir-verkaufen-urlaub.de startet Webinar

Bei der kostenlosen Schulung am 2. Juli um 8.30 Uhr erhalten Reisebüros in drei Schritten Tipps für mehr Selbstbewusstsein am Counter. Sie dauert 45 Minuten und beschäftigt sich mit der Reaktion auf schwierige Kunden. Wir-verkaufen-urlaub.de

Was tun, wenn auf die Bewerbung nur Absagen kommen?

Dann ist es Zeit selbstkritisch zu sein und sich die richtigen Fragen zu stellen, empfiehlt Karrierecoach Matthias Martens. Spiegelt Ihr Lebenslauf ein klares und gefragtes Kompetenzprofil wider? Wie viele Wechsel weist Ihr Werdegang auf? Außerdem rät der Coach dazu, soziale Netzwerke zu nutzen, um den "verdeckten" Arbeitsmarkt anzuzapfen. Spiegel

Wie man Stärken und Schwächen besser erkennt

Drei Fragen helfen, sich selbst einschätzen zu lernen. Was mache ich gerne? In den Hobbys zeigen sich unsere Fähigkeiten. Zweite Frage: Wie reagiere ich bei Stress? In Drucksituationen ruhig zu bleiben, ist definitiv eine Stärke. Andererseits: Gefühle rauszulassen, muss nicht zwingend negativ sein. Es kommt auf die Situation an. Dritte Frage: Was sagen andere? Wer mit Kritik umgehen kann, ist teamfähig. Business Punk

Nimmt die Arbeit überhand, lähmt der Stress

Um das zu vermeiden, helfen Entspannungsübungen oder ein Spaziergang. Außerdem ist es sinnvoll, die Aufgaben zu sortieren und zuerst solche zu erledigen, die sich schnell bewältigen lassen. Den E-Mail-Account und Messenger zwischendurch zu schließen, hilft bei der Konzentration. Kleine Teilziele steigern die Motivation. Und wenn das alles nichts nützt, sollte man mit dem Vorgesetzten sprechen. Stern

Life

Portokosten steigen um bis zu 15 Cent

Ab 1. Juli kostet ein Standardbrief im Inland 80 statt bisher 70 Cent und für eine Postkarte werden 60 anstelle von 45 Cent berechnet. Für Marken mit dem alten Porto sind Ergänzungsmarken erhältlich. Noch sind diese Preise vorläufig und gelten bis zur endgültigen Genehmigung der Erhöhung, längstens bis Ende 2021. Manager Magazin

Science-Fiction inspiriert die Wissenschaft

Medizinische Miniroboter, Exoskelette, neuronale Netze – das sind bekannte Beispiele für neue Ideen, die aus Science-Fiction stammen. Oft belächelt, werden diese Gedankenexperimente immer wichtiger für die Zukunft. Denn die Menschheit verändert ihre Lebenswelt in solchem Tempo, dass die Visionen von gestern schnell zur Realität von heute werden können. Süddeutsche

Wie Partnerwahl funktioniert

Basierend auf Daten aus Deutschland haben kanadische Psychologen festgestellt, dass Menschen eher eine Beziehung mit Partnern eingehen, die ihnen gleichen. Noch wichtiger sei es allerdings, dass neue Liebschaften dem Ex-Partner ähnelten. Nur sehr neugierige Menschen fallen laut der Studie aus diesem Muster heraus. Spiegel

Hippe Gemüsebratlinge

Beyond Meat, ein Start-up aus den USA, macht seit Wochen Schlagzeilen mit seinen Fleischersatzburgern, die fast wie normale Bratlinge schmecken, Verbrauchern mit Klimabewusstsein aber eine Alternative bieten. Sie werden auf pflanzlicher Basis hergestellt, unter Laborlicht und ohne tierische Zutaten. Dadurch werden 99 Prozent weniger Wasser, 93 Prozent weniger Land, 90 Prozent weniger CO2 und 46 Prozent weniger Energie verbraucht. T3N