Bahn ICE 3 Foto iStock huettenhoelscher

Bahn legt bei Provision ein bisschen was drauf

Für DB-Agenturen mit einem starken Fernverkehrsgeschäft ist künftig eine Provision von bis zu zehn Prozent erreichbar, ein Prozent mehr als bisher. Neben einer umsatzabhängigen Staffelprovision von maximal sechs Prozent gewährt die Bahn einen Bonus von vier Prozent – wenn die Agentur auf ein Serviceentgelt verzichtet. Counter vor9

TOP-NEWS | 26.6.2019

AnzeigeFTI, Zypern

Vertrieb

FTI hebt Umsatzgrenzen für kostenloses Deko-Abo an

Sie steigt von 200.000 auf 350.000 Euro und gilt ab dem Geschäftsjahr 2019/20. Aufgrund der Neuregelung der Umsatzhürden bei FTI gilt eine verlängerte Kündigungsfrist für das Abo "Deko-Welt", bis zum 30. September. Falls Reisebüros den Umsatz für den kostenfreien Erhalt nicht erreichen, sind wie bisher 179 Euro fällig. Countercube

Auch kleine Großstädte als Reisebürostandort attraktiv

Zu diesen 1A-Lagen für Einzelhandel in Innenstädten abseits der Metropolen zählen für die Berater der Comfort Group zum Beispiel Freiburg, Münster oder Bonn. Sie punkten mit Kriterien wie einer städtebaulichen Attraktivität und lebenswerten Innenstädten. Davon profitiert auch der Umsatz von stationären Reisebüros, heißt es im High Streets Report. FVW

Pep-Raten von Royal Caribbean Cruises direkt buchbar

Touristiker können die vergünstigten Kreuzfahrten der drei Marken Royal Caribbean International, Celebrity Cruises und Azamara ab sofort auch über das Servicecenter in Hamburg buchen. Dafür ist die Vorlage eines DRV-Ausweises oder eine schriftliche Arbeitsbestätigung des Unternehmens nötig. Counter vor9

Reiserecht schafft "Genervtheit und Verunsicherung"

Und zwar bei der Kundschaft, meint DRV-Vizepräsident und Reisebüroinhaber Ralf Hieke ein Jahr nach Einführung der neuen Pauschalreisegesetzgebung. Es handele sich um ein "Bürokratiemonster", wovon der Verband die Politik zu überzeugen versuche. Bei einer Evaluierung des Gesetzes gelte es allerdings, darauf zu achten, dass der Verkauf von Einzelleistungen im Reisebüro ohne Veranstalterhaftung nicht gefährdet werde. Touristik Aktuell

Aida startet neues Lernportal im Expinet

Über "Expidition" bekommen Reiseverkäufer schnellen Zugang zu Kursen und Informationen rund um Aida-Trainings. Der Zugriff auf den neuen Bereich erfolgt mit den Zugangsdaten für das Expinet und kommt ohne weiteres Log-in aus. Zum Start sind Anmeldungen für die Aida-Roadshow im September nur hier möglich. Counter vor9

Ziele

Wieder Drohnenalarm am Flughafen Singapur

Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche störte eine Drohne den Flugbetrieb am Changi Airport. Wie die Luftfahrtbehörde Singapur mitteilt, haben sich "aufgrund von schlechtem Wetter und einer Aktivität von Drohnen" 18 Flüge verspätet und sieben mussten umgeleitet werden. Den Verursachern droht eine Strafe von umgerechnet rund 13.000 Euro. BBC

Dengue-Fieber fordert in Brasilien immer mehr Todesopfer

Bis Anfang Juni ist die Zahl der Dengue-Toten auf 366 gestiegen, im Vorjahr waren es im gleichen Zeitraum 139. Insgesamt registrierte das brasilianische Gesundheitszentrum bisher fast 600.000 Fälle. Latina Press

Neue Bahnstrecke verbindet Bangkok mit Kambodscha

Ab dem 1. Juli wird eine tägliche Zugverbindung zwischen Thailands Hauptstadt und dem Grenzbahnhof Ban Klong Luk eröffnet. Nach Angaben der staatlichen Eisenbahn (SRT) gibt es vier Fahrten am Tag, zwei in jede Richtung. Der Zugverkehr zwischen den Ländern wurde vor 45 Jahren wegen des Bürgerkriegs in Kambodscha eingestellt. Farang

Schwerer Unfall von Carnival-Ausflugsbus auf den Bahamas

32 der 34 Insassen wurden verletzt, als der Reisebus von der Straße abkam und aus noch ungeklärten Gründen umkippte. Er war auf der Bahamas-Insel Eleuthera mit den Kreuzfahrern der "Carnival Ecstasy" unterwegs. Carnival Cruise Line hat vorerst alle Busausflüge ab Princess Cays gestoppt. Cruisetricks,Cruise Law News

Klassenfahrt endet auf der A2 in Flammen

Mit 65 Schülern ist ein Bus am Montag bei seiner Fahrt durch Nordrhein-Westfalen auf der A2 bei Castrop-Rauxel in Brand geraten. Nachdem der Fahrer stoppte, konnten alle Insassen den Reisebus unverletzt verlassen. Ursache soll ein technischer Defekt gewesen sein, berichtet ein Polizeisprecher. WDR

Produkte

Poseidon schickt "50 Years of Victory" auf Nordpol-Fahrten

Der mit 75.000 PS ausgestattete, größte Eisbrecher der Welt steht nur wenige Wochen im Jahr für Kreuzfahrtgäste zur Verfügung. Im Sommer 2020 ist er für Poseidon zu drei Nordpol-Expeditionen unterwegs. Die maximal 124 Passagiere können beheizte Meerwasser-Pools, zwei Saunen, Bibliothek und eine Bar nutzen. FVW

Hurtigruten sagt Starttermin der "Roald Amundsen" erneut ab

Zum wiederholten Mal verschiebt sich der Auslieferungstermin des Neubaus und damit auch die Jungfernfahrt. Die für den 27. Juni angekündigte Reise der "Roald Amundsen" ab Hamburg wird komplett samt Zusatzkosten erstattet. Für die nun am 3. Juli startende neuntägige Jungfernfahrt von Tromsö aus erhalten betroffene Kunden einen Sonderpreis, teilt Hurtigruten mit. FVW

LH und Swiss mit neuem Sitz für die Premium Eco

Dieser hat eine Verschalung für mehr Privatsphäre sowie einen großen Bildschirm, ist zehn Prozent breiter als ein Sitz in der Economy und hat einen 25 Prozent größeren Neigungswinkel. Lufthansa baut den neuen Sitz in die B777X ein, die im Herbst 2020 ausgeliefert wird. Swiss folgt mit der B777-300ER im ersten und der A340 im zweiten Quartal 2021. Aerotelegraph

Sea Cloud legt Routen und Preise für "Spirit" fest

Das neue Segelschiff startet am 29. August 2020 zur Jungfernfahrt von Lissabon nach Rom. Dann ist es im Mittelmeer unterwegs, bevor es am 9. November den Atlantik überquert und in die Karibik startet. Ende 2019 soll die finale Reiseplanung der "Sea Cloud Spirit" abgeschlossen sein, bis dahin läuft die Vormerkungsphase. Counter Cube

TUI schaltet Türkei und Bulgarien im Sommer frei

Reisebüros können ihren Kunden ab sofort rund 1.600 Hotels in der Türkei und rund 100 Hotels in Bulgarien für den Reisezeitraum von April bis Oktober 2020 anbieten. Auch die Hotels der Eigenmarken TUI Blue, Best Family und Suneo sowie die Clubs von Robinson und Magic Life sind bereits an der türkischen Riviera buchbar. Counter vor9

Trends

Das richtige Timing bei Newslettern und Mailings

Der schlechteste Tag für den Versand ist Mittwoch und der beste Freitag. Das ergab eine Studie von Newsletter 2 Go. Öffnungs- und Klickraten sind abends besonders hoch, die Menge an versandten und eintreffenden Newslettern dagegen morgens und am frühen Nachmittag. T3N

Verwirrung um Eurowings-Langstrecke

Fliegt sie nun weiter in die Ferne oder nicht? Gestern hieß es noch, Eurowings konzentriere sich auf den Punkt-zu-Punkt-Verkehr in Europa. Jetzt ist klar, dass die Airbus 330 weiter mit dem Logo der Lufthansa-Tochter in die Ferne fliegen. Tatsächlich werden die Flüge bisher schon von Sun Express und Brussels durchgeführt. Lufthansa übernimmt künftig den Vertrieb. Airliners

Öger startet TV-Werbung für Last-Minute-Angebote

Ein 15-Sekunden-Spot läuft in Privatsendern und bewirbt eine Aktion für Familienurlaub. Rund 50 Hotels stehen zur Auswahl. Grund für die Kampagne sind wohl die im Vergleich zum Vorjahr gestiegenen Preise, die das Last-Minute-Geschäft für die Türkei nicht so recht in Gang kommen lassen. FVW

Die teuersten Ausblicke der Welt

Für die Aussicht vom 251 Meter hohen Eithad Tower T1 in Abu Dhabi müssen Besucher rund 57 Euro oder 23 Cent pro Meter bezahlen. 90 Euro oder 15 Cent pro Höhenmeter kostet der Blick von der Plattform des Burj Khalifa in Dubai, des mit 828 Metern höchsten Gebäudes der Welt. Dagegen sind die neun Cent pro Höhenmeter für den Eiffelturm in Paris geradezu ein Schnäppchen. Ticket Lens

Chefs mögen kein Feedback

Sie schieben die Mitarbeitergespräche gern vor sich her und hoffen, dass sich Konflikte von selbst klären. Dieses Verhalten hat laut Expertin Anja Gstoettner damit zu tun, dass sie selbst es oft nicht gewohnt sind, ein Feedback zu bekommen. Außerdem wollen sie die positive Grundstimmung erhalten. Zeit

Tschüss

Paparazzi-Alarm am Comer See

Wenn das Fernsehen Reporter schickt und die Polizia vor einer Villa im italienischen Laglio Wache schiebt, dann sind nicht nur George Clooney und seine Frau Amal zuhause, sondern auch noch die Obamas auf Besuch. Abends schippern George und Barack gemeinsam im Motorboot über den Comer See, natürlich stilecht im Anzug. Süddeutsche

Ronaldo-Spendierhosen

Nach der Meisterfeier mit Juventus Turin lässt es sich der Starkicker in Griechenland so richtig gutgehen. Von den Mitarbeitern im Luxushotel Costa Navarino schien Cristiano Ronaldo so begeistert gewesen zu sein, dass er ein Trinkgeld hinterließ, bei dem den Kellern kurz der Atem gestockt haben dürfte. Satte 20.000 Euro soll er für den guten Service locker gemacht haben. Und das nicht zum ersten Mal, denn bereits 2018 war Ronaldo mit Spendierhosen im Costa Navarino zu Gast. Bild

Bissige Transitpassagierin

Nein, die Rede ist keineswegs von einem Vierbeiner, sondern von einer 46-jährigen Irin, die Bundespolizisten am Frankfurter Flughafen attackierte. Die Dame hatte sich wiederholt entblößt und war auf die Polizeiwache gebracht worden. Ihren Angriff startete sie ironischerweise, als sie die Wache wieder verlassen sollte. Zwei Beamte wurden leicht verletzt, die Frau kam wegen ihres psychischen Zustands ins Krankenhaus. FFH