3. Mai 2022 | 15:49 Uhr
Teilen
Mailen

Counter Helden Podcast: Vergesst die Umwelt nicht

Corona-Pandemie und Ukraine-Krieg haben die Klimakrise in den Hintergrund gerückt. Das ändert aber nichts daran, dass Nachhaltigkeit auf Reisen immer wichtiger wird. Darüber und was Reisebüros tun können unterhalten sich die Reisebüro-Coaches René Morawetz und Saskia Sánchez im neuen Counter Helden Podcast.

Counter Helden Foto neu.png

Am besten fürs Klima ist natürlich, gar nicht zu reisen. Doch das ist zum Glück für die meisten Menschen keine Alternative. Sie wollen raus in die Welt. Doch Reisebüros können dazu beitragen, den Fußabdruck der Weltentdecker so klein wie möglich zu halten. So kann man natürlich auch mit dem Zug und der Fähre nach Mallorca fahren statt zu fliegen.

Für die meisten Menschen ist dies aber keine Alternatiive. Aber sie könnten dann wenigstens das produzierte CO2 kompensieren. Mit dem Geld werden dann etwa kleine Öfen für Ruanda gekauft, die deutlich weniger Emissionen verursachen als ein offenes Feuer, an dem viele Frauen noch heute kochen.

Nachhaltigkeit ist für die Counter Helden ein großes Thema. In einem Gratis-Webinar am 12. Mai geht Saskia in die Tiefe und sagt Expis, was sie tun können. Im heutigen Counter Helden Podcast geben die Reisebürotrainer René Morawetz und Saskia Sánchez eine Einführung zum Thema Nachhaltigkeit.

Einfach reinhören:

Sie haben der Darstellung dieses Inhalts nicht zugestimmt. Mit Ihrer Erlaubnis wird der Inhalt angezeigt. Dann werden bestimmte Daten an eine dritte Partei übermittelt.

Zeige Podigee-Inhalte Podigee-Inhalte ausblenden

Sollte der Webplayer auf dieser Seite nicht funktionieren, klickt einfach auf diesen Link: https://counterhelden.podigee.io/

René Morawetz hat im TUI Reisecenter Schwerin gelernt, war Büroleiter eines LCC und übernahm mit seiner Frau ein Reisebüro in Berlin. Heute erklärt René Expis, wie sie ihre Kunden begeistern können.

Saskia Sánchez bringt ebenfalls über 30 Jahre Erfahrung im Reisebüro mit, arbeitete auch für Windrose und Atmosfair. Seit 2015 ist sie als freiberufliche Trainerin und Dozentin in der Tourismusbranche unterwegs.

André Bachmann startete seine Karriere als Koch, sattelte später um als Reiseverkäufer und leitete das familieneigene Reisebüros. Danach wechselte er in die Bildung und ist heute Fachdozent für Vertriebsmanagement und Touristik.

Anzeige Reise vor9