12. Mai 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Counter Helden Podcast: So machst Du Dich schlau

Niemand weiß alles, auch Expis nicht. Das ist keine Schande, Du kannst Dich ja informieren. Doch das ist manchmal gar nicht so einfach, finden die drei Reisebüro-Coaches René Morawetz, Saskia Sánchez und André Bachmann. Wie die Counter Helden so was angehen, erzählen sie im neuen Podcast. Heute wegen des Feiertags schon am Mittwoch.

Podcast Counterhelden Logo.jpg
Anzeige
Chile Travel

Gewinnen Sie ein Kulinarik-Paket aus Chile cv9

Im Rahmen unserer Themenwoche hat jeder Teilnehmende die Chance, eine von vier Kulinarik-Boxen aus Chile mit hervorragendem Rotwein und einem speziellen Gewürz zu gewinnen. Dafür muss nur eine einfache Frage beantwortet werden. Counter vor9

Die Leute merken sich nichts mehr. Warum auch? Zur Not fragt man Frau Google. Aber Vorsicht, nicht für alle Fragen solltet ihr dem Internet trauen. Bin ich Mittler oder Veranstalter? Wo bekomme ich rechtsgültige Antworten auf dringende Fragen? Sicher nicht bei Google. Besser bei Quellen, die seriös und vom Fach sind, etwa bei Fachverbänden. Recherchieren will gelernt sein, und damit sind wir gleich beim zweiten Thema des heutige Podcast: Lernen lernen.

Einfach reinhören:

Sie haben der Darstellung dieses Inhalts nicht zugestimmt. Mit Ihrer Erlaubnis wird der Inhalt angezeigt. Dann werden bestimmte Daten an eine dritte Partei übermittelt.

Zeige Podigee-Inhalte Podigee-Inhalte ausblenden

Sollte der Webplayer auf dieser Seite nicht funktionieren, klickt einfach auf diesen Link: https://counterhelden.podigee.io/

René Morawetz hat im TUI Reisecenter Schwerin gelernt, war Büroleiter eines LCC und übernahm mit seiner Frau ein Reisebüro in Berlin. Heute erklärt René Expis, wie sie ihre Kunden begeistern können.

Saskia Sánchez bringt ebenfalls über 30 Jahre Erfahrung im Reisebüro mit, arbeitete auch für Windrose und Atmosfair. Seit 2015 ist sie als freiberufliche Trainerin und Dozentin in der Tourismusbranche unterwegs.

André Bachmann startete seine Karriere als Koch, sattelte später um als Reiseverkäufer und leitete das familieneigene Reisebüros. Danach wechselte er in die Bildung und ist heute Fachdozent für Vertriebsmanagement und Touristik.

Anzeige