12. Januar 2019 | 10:00 Uhr
Teilen
Mailen

Auf dem Flugzeugfriedhof in Arizona

Rund 80 ausgediente Maschinen in unterschiedlichen Verfallsstadien, darunter DC-10 und MD-11 sowie B747, stehen auf dem weitläufigen Gelände an der Interstate 10 zwischen Tucson und Phoenix. Manche bleiben auf dem Pinal Airpark und andere werden wieder zum Leben erweckt. Da der Airport noch in Betrieb ist, können sich auch Besucher die Flugzeuge anschauen. Spiegel

Anzeige