FTI
9. August 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Eigene Kundenkarten für Schmetterling-Reisebüros

Nach erfolgreicher Testphase rollt die Reisebürokooperation für ihre Mitglieder ein neues Tool der Kundenbindung aus – die gebrandete Schmetterling-Vorteilskarte mit Kreditkartenfunktion und Bonussystem. Für Reisebüros und Endkunden fallen für die Nutzung keine Gebühren an. Und Punkte können, wie bei Payback, mit dem Einkauf bei verschiedenen Partnern gesammelt werden.

Nutzer der neuen Vorteilskarte können damit laut Schmetterling weltweit zahlen, ohne das eine Auslandseinsatzgebühr oder Bargeldabhebegebühr fällig wird. Mit jedem Einkauf sammeln Inhaber automatisch Bonuspunkte, die sogenannten Schmetterlinge.

Anzeige