2. Dezember 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Rad ab!

Die gebuchte Radtour über die Alpen war zu kurz, der Guide konditionell überfordert und er pöbelte auch noch gegen Autofahren und Passanten. Zum Verdruss einiger sportlich hochambitionierter Teilnehmer gab es auch noch zu viele Pinkelpausen. Zu viel: Sie verklagten den Veranstalter, aber sie scheiterten vor Gericht. Die Unzufriedenen sollten vielleicht besser an der Tour de France teilnehmen, dort wird das kleine Geschäft während des Radelns erledigt. Spiegel

Anzeige FTI