Riverside Luxury Cruises
30. Mai 2018 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Bombenwitz

Unmittelbar vor dem Start der Lion-Air-Maschine von Pontianak auf Borneo in die indonesische Hauptstadt Jakarta, rief ein 26-jähriger Student, es befinde sich eine Bombe in seinem Gepäck. Darauf öffnete ein Mann – ohne Anweisung der Crew – den Notausgang der Boeing 737 und einige Passagiere kletterten auf die Tragfläche, um von dort auf den Boden zu gelangen. Mindestens zehn von ihnen zogen sich dabei Blessuren zu, meist Knochenbrüche und Kopfverletzungen. South China Morning Post (Foto)

Anzeige