18. August 2017 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Kein Schadensersatz für pöbelnde Passagiere

Wer von einem Flug ausgeschlossen wird, weil er trinkt und aggressiv wird, hat keinen Anspruch darauf, entschied das Amtsgericht Erding. Das gilt auch für den Partner, wenn er mit aussteigt. Vor einem Jahr weigerte sich die Crew auf dem Flug von Madrid nach Sao Paulo, einen deutschen Passagier mitzunehmen, der angetrunken und aggresiv war. Merkur

Anzeige Eurowings Discover