16. März 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Entschädigung für verspäteten Ersatzflug rechtens

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) stellte in einem aktuellen Urteil klar, dass Passagiere ungeachtet einer Entschädigung für den Flugausfall auch einen Ausgleichsanspruch wegen der Verspätung des zweiten Flugs haben. Die EU-Richter betonten, dass es für den Passagier auch eine doppelte Unannehmlichkeit sei. Airliners

Anzeige FTI