5. November 2018 | 10:00 Uhr
Teilen
Mailen

Die geheimen Codes der Crew

In der Luft und am Boden sollen Passagiere nicht immer alles mitbekommen, was das Personal sich mitteilt. Während der Bordkarten-Vermerk "FTL" schlicht für Frequent Traveller steht, hat "GGA" eine ganz andere Bedeutung. Wer dieses Kürzel auf seiner Bordkarte hat, dürfte es sich zuvor mit dem Bodenpersonal verscherzt haben. Es steht nämlich für "Ganz großes A****loch". Und wenn ein "Hugo" oder "Jim Wilson" an Bord ist, dann fliegt eine Leiche mit. Web.de

Anzeige