Discover
13. Oktober 2023 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Fort Myers Kulinarik: Seafood, Shrimps und süße Sünden

BBQs und Burger gibt es auch in Fort Myers an jeder Ecke. Der kulinarische Exportschlager von Stadt und Region sind allerdings die im nahen Küstensaum gefangenen Shrimps, um die sich hier fast alles dreht und die in allen erdenklichen Zubereitungsformen auf den Speisekarten landen.

USA Florida Fort Myers Shrimps Foto Fort Myers

Shrimps gehören in Fort Myers immer auf den Tisch; hier ist eine der größten Shrimp-Flotten der USA im Einsatz

In Sachen Kulinarik führt in der Region Fort Myers kein Weg an Shrimps vorbei. Seit den 1950er-Jahren fährt eine der größten Shrimp-Flotten der USA in die flachen Gewässer rund um die vorgelagerten Inseln und fängt das sogenannte "Pink Gold" – die Krustentiere dominieren die Speisekarten von so ziemlich jedem Restaurant. Dargeboten werden die Shrimps als Hauptgericht oder kleiner Snack, mariniert oder gratiniert, als Cocktail oder in Tequila eingelegt, als Barbecue-Variante und in unzähligen Zubereitungsformen mehr.

Wer die Meerestiere direkt vom Kutter testen will, kann auf den Beach Seafood Market in Fort Myers Beach gehen, von wo auch nahezu sämtliche Restaurants der Umgebung mit den Krustentieren versorgt werden. Ein ungewöhnliches Restaurant, in dem auch noch eine gute Story rund um die Shrimp-Fischerei geboten wird, ist das historische Restaurant auf der kleinen Insel Cabbage Key. Hier hängen Dollarnoten von der Decke, die auch dann und wann abfallen und an karitative Zwecke gespendet werden. Einst startete einer der Shrimp-Fischer diesen Spleen, damit er auch am Tag eines erfolglosen Fangtag noch Geld genug für einen Feierabenddrink hat. 

Was man ebenfalls allerorten bekommt, sind Grillgerichte und BBQs. Auf die Teller kommen dann Burger und Rippchen, Pulled Pork oder marinierte Hühnchenstücke, Grillwürstchen oder typischer Südstaaten-Jambalaya – immer individuell nach Art des Hauses gewürzt und mariniert und mit Beilagen wie Cole Slaw, Cabbage oder French Fries angeboten. Interessante BBQ-Restaurants sind das BIG8 BBQ oder Jonesez BBQ.

Selbstversorger finden alle nötigen Zutaten nicht nur in Supermärkten, sondern frisch vom Feld auf den zahlreichen Farmers Markets von Fort Myers. Die lebhaften Märkte bieten eine großartige Vielfalt an lokalen Produkten, Meeresfrüchten, Backwaren, Honig, Nüssen, Käse, Blumen und vielem mehr. Landwirte, Floristen, Fischer und Gärtner geben auf den Märkten außerdem Einblicke in ihre Arbeit und Produktvielfalt.

Auch für den Nachtisch sind die Konditoren und Patisserien der Region bestens aufgestellt. Das Heavenly Biscuit ist für seine sündhaft leckeren Zimtschnecken bekannt, doch Gäste sollten sich auch den Bread Pudding oder die Pekanschnecken nicht entgehen lassen. Schokoladenfans sollten Norman Love Confections einen Besuch abstatten. Hier gibt es Trüffel sowie Schokoladenspezialitäten in den buntesten Florida-Farben. Im Bennett’s Fresh Roast werden frische Donuts selbst hergestellt. Das Angebot des Cafés umfasst über 20 verschiedene Sorten, beispielsweise mit Erdnussbutter, Orange-Kokos oder Ahorn-Walnuss-Crunch. 

Bierfans werden sich in und rund um Fort Myers wohlfühlen. Rund ein Dutzend Mikrobrauereien haben eine lebendige Craft Beer Szene entstehen lassen. Von Fort Myers über Cape Coral bis Bonita Springs lassen sich Braumeister einige Gerstensaft-Spezialitäten einfallen. Die Palette reicht von Ales über Lagers, Stouts, IPAs und Bieren nach belgischer und tschechischer Brautradition. Die Brauereien bieten auch Führungen an. Gute Adressen sind hier unter anderem die Fort Myers Brewing Company oder Crazy Dingo Brewing Company.

Sven Schneider

Mehr über das Urlaubsparadies am Golf von Mexiko lesen Sie in der Themenwoche Fort Myers auf Counter vor9. News, Hintergrund und Tipps für die Beratung im Reisebüro.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Counter vor9