15. Mai 2018 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Zahlreiche Tote bei Stürmen in Indien

Fast das ganze Land wurde am Sonntag von Unwettern heimgesucht. Insgesamt über 40 Todesopfer gab es in Uttar Pradesh, Westbengalen, Andhra Pradesh und Neu-Delhi. Am Flughafen von Neu-Delhi mussten zahlreiche Flüge umgeleitet werden. Für Montag und Dienstag wurden im Nordwesten weitere Stürme vorhergesagt. Farang

Anzeige FTI