FTI
22. Februar 2019 | 10:00 Uhr
Teilen
Mailen

An einem Tag Singapur durchwandern

Der Stadtstaat ist als Stopover-Station für seine Einkaufszentren und die Skyline mit Wolkenkratzern beliebt. Das man Singapur auch fast komplett im Grünen durchqueren kann, ist wenigen bekannt. Möglich machen das die über 400 Parks und vier Naturreservate. Die insgesamt 30 Kilometer Luftlinie von Nord nach Süd sind dann auch recht abwechslungsreich, mal läuft man durch tiefen Urwald samt Äffchen, mal auf Asphalt mit Käffchen von indischen Straßenverkäufern. Spiegel

Anzeige