7. Mai 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

"Wer will denn heute noch 40 Stunden arbeiten?"

Das selbst gesetzte Ziel von 600 mobilen Beratern hat Solamento nicht erreicht, aktuell sind rund 350 dem System zugehörig. Dennoch ist Geschäftsführer Sascha Nitsche zufrieden, der mobile Vertrieb passe gut zum Zeitgeist. Die Vorstellungen vom Berufsleben hätten sich stark verändert. "Ich würde mittlerweile behaupten, dass man lieber weniger arbeiten möchte", stellt Nitsche fest. Auch täglich ins Büro fahren sei von gestern. FVW

Anzeige Universal