28. August 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Kennen Sie die Geheimsprache der Flugbegleiter?

Allen Passagieren ist zu wünschen, dass sie nicht als "Hugo" oder "Jim Wilson" von Bord gehen, denn das sind die Codewörter für tote Passagiere. Wird ein Gast mit "Herzlich willkommen" statt nur mit einem schnöden "Hallo" begrüßt, signalisiert das den Kolleginnen und Kollegen, dass man die Person als gut aussehend empfindet. Ganz profan steht "Pax" für Passagiere, "Bin" fürs Gepäckfach und "Galley" bezeichnet die Bordküche. Travelbook

Anzeige