3. Juli 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Zweite Runde im Incentive-Wettbewerb von G-Adventures

Für jede bis Ende Januar verkaufte Reise erhalten die Expedienten ein Los zur Teilnahme an der "Change Makers Challenge". Die Auserwählten treffen sich zu einer einwöchigen Tour im April mit 100 Kollegen aus aller Welt an einem noch geheimen Ort.

G adventures Change Makers Peru Travel-Weekly Foto G Adventures

Überraschung gelungen: In diesem Jahr ging es für die Gewinner im Incentive-Wettbewerb nach Peru.

Es gibt noch mehr Möglichkeiten, wie Reiseverkäufer ihren Platz beim "Change Makers Summit" im Jahr 2020 gewinnen können. Um die Chance auf eine Wildcard von G-Adventures zu haben, können sie bis zum 31. Dezember in der Kategorie "Social Good" persönliche Geschichten einreichen, wie sie im privaten oder beruflichen Umfeld etwas positives bewirkt haben.

Anzeige