4. September 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wie Reisebüros bei Yachtcharter mitverdienen können

Barone Yachting Katamaran Foto Barone Yachting.jpg

In Corona-Zeiten ist Urlaub auf dem eigenen Boot gefragt. Für Reisebüros ist Yachtcharter-Vermittlung eine lukrative Nische, sagt Daniel Barone, Geschäftsführer von Barone Yachting, im Interview. Das Reisebüro kümmere sich um die Anreise, den Rest erledigt die Yachtcharter-Agentur. Auf den Mietpreis für die Yacht gibt es bis zu 10 Prozent Provision. CC VIP