29. Oktober 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

TUI startet Omnichannel-Pilotphase mit Franchise-Büros

Die Franchise-Marken TUI Reisecenter, First Reisebüro oder Hapag-Lloyd Reisebüro sollen fit für das Thema Omnichannel gemacht werden. Bis Jahresende läuft die Pilotphase mit 30 Reisebüros, in der sie zunächst die Werbeerlaubnis ihrer Kunden einholen. Dann werden die Daten von der TUI analysiert, angereichert und für die aktive Kundenansprache aufbereitet, erklärt Vertriebschef Hubert Kluske. Touristik Aktuell

Anzeige Couner vor9