28. April 2022 | 22:24 Uhr
Teilen
Mailen

Schauinsland geht ab Mai auf Sonnenseiten-Roadshow

Der Veranstalter ist in Kürze mit dem Winterprogramm 2022 wieder bundesweit unterwegs. Passend zur Auslieferung der Kataloge lädt das Vertriebsteam von Schauinsland Expis zu 28 Veranstaltungen ein. Die Roadshow-Termine finden zwischen dem 30. Mai und 29. Juni statt, die Abendveranstaltungen beginnen jeweils um 18:30 Uhr.

Die Events starten mit einem Get-together, die Präsentation der Kataloge beginnt um 19:30 Uhr und bis 22:30 Uhr werden die Teilnehmer kulinarisch versorgt. Bei allen 28 Terminen der Roadshow des Veranstalters zum Winterkatalog sind touristische Partner von Fremdenverkehrsämtern, Airlines und der Hotellerie dabei, die über ihre Angebote informieren. In Sachen Corona-Regeln richtet sich Schauinsland Reisen nach den jeweils geltenden Bestimmungen der Bundesländer, aktuelle Änderungen sind vorbehalten. Alle Teilnehmer werden bei Zusage mit den gewohnten E-Tickets über das Prozedere informiert. Eine Übersicht aller Städte und Termine sowie weitere Informationen zur Sonnenseiten-Roadshow für den Winter 22/23 und die Anmeldemöglichkeit gibt es im Reisebürobereich auf SLR Info.

Alle Städte und Termine auf einen Blick

30. Mai  – Duisburg

30. Mai – Mannheim

31. Mai – Dortmund

31. Mai – Stuttgart

01. Juni – Münster

01. Juni – Freiburg

02. Juni – Bad Zwischenahn

02. Juni – Ravensburg

07. Juni – Düsseldorf

07. Juni – Hamburg

08. Juni – Duisburg

08. Juni – Bremen

09. Juni – Gelsenkirchen

09. Juni – Hannover

13. Juni – Koblenz

13. Juni – Kassel

14. Juni – Köln

14. Juni – Frankfurt

15. Juni – Duisburg

15. Juni – Bielefeld

20. Juni – Würzburg

20. Juni – Erfurt

21. Juni – Ettlingen

21. Juni – Leipzig

22. Juni – Nürnberg

22. Juni – Dresden

23. Juni – München

23. Juni – Berlin

Anzeige Universal