10. November 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Reisebüroumsätze im Oktober 88 Prozent unter Vorjahr

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie ziehen die Umsätze im stationären Vertrieb seit Monaten in den Keller. Auch im Oktober lagen die verbuchten Einnahmen 88 Prozent unter denen des Vorjahresmonats, weist der Tats-Reisebürospiegel aus. Im Flugverkehr ging nichts mehr, was das Minus von 97 Prozent deutlich macht.

Corona Geldschein
Anzeige
Visit Estonia

Jetzt mitmachen und Estland-Reise für zwei gewinnen!

Waren Sie schon einmal in Estland? Dann wird es aber Zeit! Unser Gewinnspiel zur Themenwoche Estland gibt Ihnen die Chance dazu. Denn der Hauptpreis ist eine Reise nach Estland für zwei Personen. Dazu verlost Visit Estonia lustige Tierschlafmasken. Um zu gewinnen, müssen Sie nur eine Frage richtig beantworten. Counter vor9

Der abgerechnete touristische Umsatz weist im Oktober ein Minus von 82 Prozent aus, die sonstigen Umsätze Minus 76 Prozent und die Anzahl der verkauften Tickets Minus 94 Prozent. Der Umsatz aus der Touristik-Teilsparte Kreuzfahrten liegt im Oktober bei einem Minus von 81 Prozent.

Der Auftragseingang der Touristik beträgt laut Tats-Reisebürospiegel im Monatsvergleich einen Rückgang um 114 Prozent, was bedeutet, dass wieder einmal mehr storniert als gebucht wurde. Gleiches gilt für Kreuzfahrten, wo der negative Auftragseingang im Monatsvergleich sogar bei 133 Prozent im Vergleich zum Oktober 2019 lag. Der touristische Auftragsbestand nach Reisedatum bis Oktober 2020 beträgt Minus 66 Prozent.

Tats ist ein Backoffice-Dienstleister der Tourismusbranche. Für den monatlichen Reisebürospiegel werden die Buchungs- und Buchhaltungsdaten von rund 2.500 angeschlossenen Reisebüros ausgewertet.

Kennen Sie schon den täglichen Podcast von Reise vor9? Alles Wichtige für Reiseprofis in drei Minuten. Einfach mal reinhören:

Sie haben der Darstellung dieses Inhalts nicht zugestimmt. Mit Ihrer Erlaubnis wird der Inhalt angezeigt. Dann werden bestimmte Daten an eine dritte Partei übermittelt.

Zeige Podigee-Inhalte Podigee-Inhalte ausblenden
Anzeige