25. September 2021 | 19:56 Uhr
Teilen
Mailen

Quality Plus sichert Serviceentgelt ab, auch bei Pandemie

Das Quality-Plus-Paket wurde um ein wichtiges Feature erweitert, teilt RTK-Chef Thomas Bösl (Foto) mit. Die Servicegebühr ist ab sofort bis zu einer Höhe von 100 Euro für die erbrachten Leistungen des Reisebüros jetzt auch im Fall einer Pandemieerkrankung, etwa in Folge von Corona und einer damit verbundenen Stornierung durch den Kunden, abgesichert.

Bösl Thomas Geschäftsführer RTK Foto Michael Preschl.jpg

Das Quality-Plus-Paket umfasst jetzt auch einen Coronaschutz

RTK-Geschäftsführer Thomas Bösl ist es wichtig, dass der Mehrertrag im Reisebüro auch abgesichert ist, wenn der Kunde aus versichertem Grund storniert. "Wir haben damit noch eine höhere Produktqualität bei Quality Plus für Reisebüros und Kunden", sagt Bösl. Die Berücksichtigung zentraler Themen wie die 50-Cent-Spende für Nachhaltigkeit und Innovationen wie die Absicherung des Serviceentgelts machten das Produkt immer mehr zur umfassenden Branchenlösung. Zudem kümmere sich Fair Plane bei Nur-Flug-Stornierungen aufgrund von Corona oder sonstigen Gründen um die Kundengeld-Rückerstattung.

Anzeige Couner vor9