23. September 2021 | 15:28 Uhr
Teilen
Mailen

First Reisebüro startet eigenes Afrika-Portal

Unter dem Namen Fynch Hatton Travel finden Reisende eine neue Plattform, auf der aktuell Rundreisen durch Kenia, Botswana, Namibia, Tansania und Südafrika vertrieben werden. Dahinter steht für die Travel-Expertise das First Reisebüro Mönchengladbach, das von Geschäftsführerin Ute Dallmeier geleitet wird. Zudem gibt es auf der Seite auch Mode der Marke Fynch Hatton, angelehnt an eine Romanfigur aus "Jenseits von Afrika". FVW

Anzeige Couner vor9