8. März 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

BCD-Partnerbüro Baldaja ist insolvent

Das in Oberhausen ansässige Geschäftsreisebüro Baldaja hat Insolvenz angemeldet. Ein Insolvenzverwalter soll prüfen, ob das Unternehmen weitergeführt werden kann. Vermutlich ist hierfür ein Investor erforderlich. 2019 belief sich der Umsatz des BCD-Partnerbüros noch auf 35 Millionen Euro. FVW

Anzeige cv9