28. Oktober 2021 | 16:29 Uhr
Teilen
Mailen

Aida-Manager warnt vor Preiskämpfen

"Sondertarifmodelle und Dumping wollen wir nicht, dieser Preis-Irrsinn in der Touristik muss endlich aufhören", sagt Marketing- und Vertriebschef Alexander Ewig. Preiskämpfe seien unnötig und schadeten der gesamten Branche. Elementar für den Erfolg von Aida seien die Reisebüros. "Das Zusammenspiel mit Reisebüros hat so gut funktioniert, wie man es sich in einer solchen Situation nicht besser hätte vorstellen können", lobt Ewig. Touristik Aktuell

Anzeige Universal