8. Mai 2018 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Von Pontius zu Pilatus…

Die Dame hatte einen Flug bei Ryanair gebucht und zu Hause eingecheckt. Bei der Aufgabe des Koffers wurde dessen Übergewicht festgestellt und dafür sollte sie an einem anderen Schalter bezahlen. Als sie zurückkam, war der Schalter geschlossen und sie sollte ihr Glück am Flugsteig versuchen. Flugs durch die Sicherheitskontrolle und ab zum Gate, wo man ihr mitteilte, dass das Boarding schon abgeschlossen sei. Sie kam zwar noch ans Ziel, aber über Umwege, viel später und teurer. Jetzt zankt sie sich mit Ryanair. Frankfurter Neue Presse

Anzeige FTI