2. Februar 2015 | 13:20 Uhr
Teilen
Mailen

Tempel-Entweihung:

Tempel-Entweihung: Nackt in religiösen Stätten zu posieren, ist nirgends eine gute Idee, schon gar nicht im buddhistisch geprägten Kambodscha. Dort sitzen nun drei französische Urlauber im Gefängnis, weil sie sich in der größten Tempelanlage des Landes, Angkor Wat, auszogen und fotografierten. Die Behörden sind ob der Fotos, die im Internet Kreise ziehen, not amused. Traveller 24

Anzeige ccircle