Bentour
29. September 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Hotelgast wegen mieser Bewertung verhaftet

In Thailand kann Kritik ganz schnell nach hinten losgehen. Das Personal sei unfreundlich, man fühle sich als Gast unerwünscht, so die bei Tripadvisor gepostete Bewertung eines Touristen über ein Hotel auf Koh Chang. Wie die Polizei mitteilte, erstattete der Besitzer des "Sea View Resort" Strafanzeige gegen den Amerikaner Wesley Barnes wegen Rufschädigung. Er wurde verhaftet und kam gegen Kaution auf freien Fuß. Barnes drohen bis zu zwei Jahren Haft oder eine saftige Geldstrafe. T-Online

Anzeige FTI