3. April 2018 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Passagiere im Flugzeug zunehmend aggressiver

Als Ursachen für Zwischenfälle mit randalierenden Kunden nennen Airlines am häufigsten Alkohol- oder Drogenrausch. Gefolgt von Ärger, weil sich Gäste nicht an das Rauchverbot, die Anschnallpflicht oder andere Regeln halten wollten und an dritter Stelle Streitereien unter Passagieren. Die Iata arbeitet mit Geschäften und Duty-Free-Läden an Flughäfen an einer Kampagne, um vor Alkoholmissbrauch vor dem Start zu warnen. ZDF