16. September 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Das sind die "Familien-Champions" der Touristik

Eine Umfrage der Beratungsfirma Service Value hat im Auftrag der “Welt am Sonntag” die Familienfreundlichkeit von Unternehmen ermittelt. Dabei haben Alltours Reisecenter und DER Reisebüros im stationären Vertrieb die Nase vorn, gefolgt von Sonnenklar-TV-Agenturen und Reiseland. Bewertet wurden auch Veranstalter, Reedereien und Airlines.

Kinder am Strand_iStock_Foto LeManna

Bei den Reiseveranstaltern punktet Alltours mit dem höchsten "Family Experience Score", wie die Macher von Service Value feststellen. Dahinter liegen Dertour, Thomas Cook, ADAC Reisen und TUI. In der Kategorie Kreuzfahrt hat Aida die beste Bewertung vor TUI Cruises und MSC. Die Schweizer Lufthansa-Tochter Swiss ist familienfreundlichste Airline, jedoch nur hauchdünn vor Condor und Lufthansa selbst. In Sachen Cluburlaub kommen die Anlagen von Aldiana am besten weg, vor TUI Best Family, Club Calimera, RIU Hotels und TUI Magic Life.

Grundlage der Untersuchung von Service Value ist der "Family Experience Score", der sich als Mittelwert aus den untenstehenden acht Bewertungskriterien ergibt, um die "wahrgenommene Familienfreundlichkeit" zu ermitteln.

  • Das Produkt- und Dienstleistungsangebot ist auf Familien und Kinder ausgerichtet.
  • Die Mitarbeiter sind familien- und kinderfreundlich.
  • Ich fühle mich mit meinem Kind dort gut aufgehoben.
  • Zusatzleistungen für Familien und Kinder ( wie Spielangebote, Aufenthaltsmöglichkeiten) werden angeboten.
  • Die Umfeldgestaltung (Filiale, Shop) ist familien- und kindgerecht.
  • Getroffene Aussagen und Versprechen gegenüber Familien und Kindern werden eingehalten.
  • Bedürfnisse von Familien und Kindern werden erfüllt.
  • Das Preis-Leistungs-Verhältnis für Familien und Kinder ist angemessen.
  • Die Familien- und Kinderorientierung der Unternehmen wurde aus Sicht der Zielgruppe Familie mit Kind bewertet.
Anzeige FTI