18. Juni 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Was die Veranstalter im grünen Spanien anbieten

Galicien, Asturien, Kantabrien und das Baskenland sind Reiseziele für Individualisten. Aber auch wer die professionelle Unterstützung eines Reiseveranstalters nutzen will, findet im grünen Spanien passende Angebote – mit dem Bus, im Mietwagen, zu Fuß, mit dem Fahrrad oder auf dem Motorrad.

Santiago de Compostela

Santiago de Compostela, hier mit Obradeiro-Platz und Kathedrale, ist Ziel vieler Veranstalterreisen

Ein Schwerpunkt der Reiseveranstalter für Touren zwischen dem Baskenland und Galicien ist naheliegenderweise der Jakobsweg. So bietet etwa das Bayerische Pilgerbüro Reisen zwischen sieben und 39 Tagen auf verschiedenen Abschnitten des berühmten Pilgerwegs an. Auch ECC Studienreisen hat mehrere Varianten mit dem Ziel Santiago de Compostela im Programm – die Palette reicht von Wander-Studienreisen bis zu preisgünstigeren Touren der Kategorie "kompakt und preiswert". Auch die Reise "Grünes Spanien mit Jakobsweg“ von RIW Touristik erkundet Kultur und Natur zwischen San Sebastián und Santiago de Compostela.

Eine zehntägige Wanderreise auf dem Jakobsweg bietet auch Gebeco an. Der Kieler Veranstalter für Gruppenreisen offeriert zudem Reisen in die einzelnen autonomen Regionen des spanischen Nordens. So kombiniert eine achttägige Tour Nordportugal und Galicien, eine weitere Reise widmet sich ganz dem "grünen Herzen Spaniens". In Asturien stehen bei Gebeco "Kleinode der Kunst" auf dem Programm, im Baskenland werden eine Studien- und eine Radreise angeboten.

Kleine Hotels und Paradores

"Nordspanien mit Flair" heißt eine zehntägige Reise des Studienreisespezialisten Studiosus durch das Baskenland, Kantabrien und Asturien. Kulinarik und Kultur im Baskenland widmet sich ein neuntägiges Studiosus-Angebot mit Unterkunft in kleinen Hotels. Und für Wanderungen auf dem Jakobsweg lässt sich Studiosus zwei Wochen Zeit.

Wanderreisespezialist ASI Reisen bietet unter anderem eine sechstägige Wanderung zwischen Santiago de Compostela und dem Kap Finisterre an, die durch sanfte Hügellandschaft, malerische Orte und die grünen Kiefer- und Eukalyptuswälder Galiciens führt. Weiter östlich verläuft eine achttägige Wanderreise mit zwei Hotelstandorten zu den Highlights des Baskenlandes.

Auf Schusters Rappen

Wikinger Reisen hat in Galicien und im Baskenland sowohl geführte als auch individuelle Wanderreisen im Programm. In Asturien bietet der Hagener Veranstalter eine geführte neuntägige Reise an. Bei Dertour steht eine siebentägige Wanderreise auf dem Jakobsweg mit Start- und Zielort Santiago de Compostela auf dem Plan. Bei der Kleingruppenreise "Costa Verde" entdecken die Kunden in elf Tagen die gesamte grüne Küste von Galicien bis zum Baskenland.

Abanico Reisen veranstaltet eine Reise entlang der grünen Küste Kantabriens und Galiciens, bei der die Besucher in den staatlichen Paradores wohnen. Alegro Reisen lässt Gäste bei einer 15-tägigen Tour entlang der grünen spanischen Küste ebenfalls dort übernachten und auch bei einer ebenso langen Reise in Galicien verbringen Reisende die Nächte in den oftmals historischen Unterkünften. Acht Tage dauert die Reise mit dem Luxuszug Transcantábrico von San Sebastián nach Santiago de Compostela.

Im Mietwagen oder auf zwei Rädern

Auf individuelle Rundreisen hat sich Geotoura spezialisiert. Der Veranstalter bietet eine zweiwöchige Mietwagenreise von Bilbao bis zum Cabo Fisterra an und lässt Gäste in neun Tagen das Baskenland und die Weine der Rioja erkunden. Wer das grüne Spanien auf zwei motorisierten Rädern erkunden will, findet ein zehntägiges Angebot beim Veranstalter Almoto. Außerdem erkundet die Tour "Selbsterfahrung" den Norden Portugals und Galicien. Auf Wunsch wird das Motorrad zum Startort der Reise transportiert, während die Kunden den schnelleren Weg im Flugzeug wählen können.

Mehr über die Regionen Galicien, Asturien, Kantabrien und Baskenland erfahren Sie mit unserer Themenwoche Grünes Spanien auf Counter vor9: News, Hintergrund und Tipps für die Beratung im Reisebüro.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Eurowings Discover