6. Mai 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Hanse Merkur mit neuen und geänderten Tarifen

Bei Einmalpolicen der Hanse Merkur gilt demnächst eine Altersgrenze, nämlich bis einschließlich 64 und ab 65 Jahren. Der Corona-Reiseschutz kann nur gebucht werden, wenn mindestens ein Reiserücktrittschutz als Einmalpolice oder als Teil eines Pakets besteht und die bisherige Grenze für Prämien im Standard wurde von 10.000 auf 15.000 Euro erhöht. FVW

Anzeige