18. Juli 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Tropensturm Barry sorgt für Überschwemmungen in den USA

Betroffen sind die US-Bundesstaaten Louisiana, Arkansas und Mississippi, wo zahlreiche Straße gesperrt sind. Wegen starker Regenfälle drohen weiter Sturzfluten. Reisenden wird geraten, die betroffenen Regionen, insbesondere Süd- und Zentrallouisiana sowie Teile Arkansas, weiträumig zu meiden. Auswärtiges Amt

Anzeige