FTI
8. Juli 2019 | 08:06 Uhr
Teilen
Mailen

Starkes Erdbeben in Kalifornien bleibt ohne große Schäden

Die erneute Erschütterung am Samstag hatte immerhin die Stärke 7,1 und war in weiten Teilen Kaliforniens zu spüren. Das Zentrum lag etwa 200 Kilometer nördlich von Los Angeles. Es war das stärkste Erdbeben seit 20 Jahren. Zeit

Anzeige