FTI
25. Februar 2019 | 10:00 Uhr
Teilen
Mailen

Schlangenplage auf Gran Canaria

Die kalifornische Kettennatter breitet sich rasant auf der Kanareninsel aus – allein 2018 wurden rund 1.100 Exemplare eingefangen. Sie ist ungiftig, kann aber bis zu 1,8 Meter lang werden und sucht immer wieder die Nähe der Zivilisation. So wurden bereits Kettennattern in Supermärkten oder am Strand entdeckt. Travelbook

Anzeige
Anzeige Reise vor9