16. Juni 2014 | 10:20 Uhr
Teilen
Mailen

Das Taj Mahal verschwindet sechs Monate lang unter einer Ton

Das Taj Mahal verschwindet sechs Monate lang unter einer Tonschicht: Sie wird auf das indische Wahrzeichen aufgetragen und später gemeinsam mit dem Ruß abgewaschen, der sich in letzter Zeit auf dem weißen Marmor abgesetzt hat. Während der Reinigung bleibt das Mausoleum geöffnet. bild.de

Anzeige
Anzeige FTI