29. September 2017 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Brasilien ist gelbfieberfrei

Das Land hat den größten Ausbruch der letzten 30 Jahre überstanden. Laut Gesundheitsministerium sind seit Juni keine neuen Infektionen mehr verzeichnet worden, eine Impfung wird allerdings trotzdem empfohlen. Zwischen Dezember 2016 und August dieses Jahres starben 261 Menschen daran, 770 wurden infiziert. Travel One

Anzeige
Anzeige Riu