9. Oktober 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wie aus Expi-Coach Margit Heuser eine Hotelbesitzerin wurde

Die Reisebürotrainerin ist in der Touristik bekannt. Doch als Margit Heuser in der Pandemie die Kurse wegbrachen, weil ihre Kunden ums finanzielle Überleben kämpften, entschloss sie sich mit ihrer Tochter, ein Hotel zu kaufen. Das Familien-Duo hat viel Herzblut und Geld in das Projekt gesteckt, und mittlerweile ist das Landhotel Baumwipfel in Willingen gut gebucht. Aber es war ein steiniger Weg, erzählt Heuser. An sich wollte sie auf Bali ein neues Leben anfangen, nun ist es das Sauerland geworden. Süddeutsche (Abo)

Anzeige