18. Dezember 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Warum sich der Standortwechsel in der Krise lohnen kann

Das Reisebüro Helbing Reisen in der Ostschweiz bezieht neue Geschäftsräume. Laut Geschäftsführer Michael Mettler geht damit nicht nur ein Standortwechsel einher, sondern auch ein neues Konzept. So gibt es mehr Rückzugsmöglichkeiten für diskrete persönliche Beratung. Die gesamte Belegschaft arbeitet künftig im selben Stockwerk; das erleichtert die Kommunikation. Dass auch die Fixkosten durch den Umzug sinken, ist ein zusätzlicher positiver Effekt. Herisauer Nachrichten

Anzeige Couner vor9