20. August 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Warum ein Schweizer Jurist sein erstes Reisebüro aufmacht

Georges Müller hat 2020 den Job in der Anwaltskanzlei an den Nagel gehängt und gegen den Counter im eigenen Reisebüro Sphinx Travel getauscht. Das Ganze sei eine Bauchentscheidung gewesen, er gehe nun seiner Passion nach, sagt Müller. Er ist ein Schweizer mit ägyptischen Wurzeln, der gern Golf spielt. Und da habe die Gründung eines Spezialisten für Ägypten-Reisen mit Fokus Golf nahe gelegen. Travelnews

Anzeige FTI