17. Juli 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Island testet Vier-Tage-Woche in Island ohne Einbußen

Vier-Tage-Woche

Island hat die Vier-Tage-Woche mit verkürzter Arbeitszeit bei gleichem Gehalt in zwei Projekten mit 2.500 Mitarbeitern getestet. Im Ergebnis blieb die Produktivität gleich oder stieg leicht an und das Wohlbefinden sowie die Work-Life-Balance verbesserten sich. Zum Erfolg trugen flexiblere Arbeitsprozesse, kürzere Meetings, der digitale Austausch von Informationen und kürzere Kaffeepausen bei. Business Punk

Anzeige Couner vor9