29. Juni 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Im Gespräch mit Geschäftsreisespezialist Ludwig Stemmer

Er gehört zum Geschäftsreise-Urgestein: Ludwig Stemmer, Inhaber des LCC-Reisebüros ALR in München, ist seit 58 Jahren in der Business-Travel-Branche tätig. Corona war für ihn die größte Krise, aus der er gestärkt hervorging. Nicht umsonst hat er aus einem Vier-Mitarbeiter-Reisebüro einen der größten privat geführten Business-Travel-Anbieter gemacht. An Ruhestand denkt er noch nicht und Ideen hat er noch viele. So sieht er Künstliche Intelligenz als Chance, effizienter zu werden und die Kosten zu senken. FVW  

Anzeige