7. Juli 2018 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Elternzeit richtig planen

Schon im ersten Antrag muss der Arbeitnehmer angeben, wie lange er Elternzeit nehmen möchte. Am besten wird der Chef frühestmöglich mit in die Planung einbezogen. Denn spätere Änderungswünsche, beispielsweise doch lieber nach zwei und nicht erst nach drei Jahren wieder einzusteigen, sind dann Kulanzsache von Seiten des Arbeitgebers. Spielraum

Anzeige cv9