12. Januar 2019 | 10:00 Uhr
Teilen
Mailen

Regenbogensumpf in Virginia entdeckt

Brent Rossen hat das Naturphänomen im First Landing State Park des US-Bundesstaats fotografiert und auf "Reddit" gepostet. Tatsächlich handelt es sich dabei um eine Reflexion natürlicher Öle, die durch verrottende Pflanzen und Prozesse von seltenen Bakterien entstehen. Dieses Phänomen lässt sich auch andernorts begutachten. Reisereporter

Anzeige