29. April 2017 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Heli-Landeplätze extrem

Am Burj Al Arab in Dubai setzen Hubschrauber mit VIPs im 28. Stock auf. Auf der britischen Isle of Wight landen Helis auf dem Dach des Needles-Leuchtturms, auf den norwegischen Lofoten hart am Rand eines Berges. Es gibt auch ungewöhnliche Landeplätze auf Schiffen und in ausgetrockneten Flussbetten. Daily Mail

Anzeige Couner vor9