FTI
25. Mai 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wie das Handgepäck leichter und kleiner wird

Die richtige Packtechnik ist gar nicht so nützlich. Viel effizienter ist es zum Beispiel, gut zu planen und zwei Tage vorher zu packen. Die Regel "nur zwei einer Art" ist ebenfalls eine gute Möglichkeit sich auf das Wesentliche zu beschränken. Statt zu versuchen, knitterfrei zu packen, ist eine platzsparende Dampfbürste sinnvoll, mit der sich Falten beseitigen lassen. Und noch ein Tipp: Nie ohne Schal verreisen, denn er ist klimatisierten Flugzeug und bei Wetterumschwüngen hilfreich. Welt

Anzeige