27. Juli 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Fünf Dinge, die wahrscheinlich jeden Kellner nerven

Wenn der Gast pfeift oder mit den Fingern schnippt, um auf sich aufmerksam zu machen. Wenn Gäste ihr leeres Glas hochhalten und davon ausgehen, dass man sofort weiß, was drin war. Wenn auf die Frage "Wer hat die Apfelschorle bestellt?" keine Antwort kommt, weil sich niemand erinnern kann. Wenn etwas bestellt wird, das nicht auf der Karte steht oder der Tisch einfach mal so gewechselt wird, ohne Bescheid zu geben. FAZ

Anzeige FTI