23. September 2017 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Ein Loblied auf das Frühstück

Der Duft von Kaffee, ein frisches Brötchen oder Toast, Müsli, Obst – die Berlinerin Simone Hawlisch hat ein Buch übers und eine Liebeserklärung an das Frühstück geschrieben. Für sie ist es die beste Mahlzeit des Tages und ein Stück Erinnerung an die Kindheit – ganz egal ob man diese morgens um sieben oder erst um elf zu sich nimmt. Bento

Anzeige