2. Juli 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Zufriedene Derpart-Spitze dank Umsatz- und Ergebnisplus

Trotz hoher Investitionen in IT, Marketing und Umbauten habe man die eigenen Ergebnisziele übertroffen, so die Geschäftsführer Aquilin Schömig und Andreas Neumann . Die Touristik-Sparte des Franchisesystems erzielte im Geschäftsjahr 2018 ein Umsatzplus von 2,3 Prozent, der Geschäftsreisebereich sogar 4,5 Prozent. Die Erlöse der Reisebüros stiegen sogar um 5,4 Prozent. FVW

Anzeige FTI